Herzlich Willkommen auf der neuen Internetpräsenz des Waldorfkindergarten Gelnhausen e.V.!

Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, um unseren Verein kennenzulernen.
Unser Kindergarten wurde im Jahr 1990 von einer Elterninitiative gegründet und befindet sich seit 1995 in einem ehemaligen Einfamilienhaus in einem ruhigen, waldnahen Viertel von Gelnhausen. Wir sind ein eingruppiges Haus mit einer Krippengruppe (bei uns die Kinderstube) mit maximal 12 Kindern und einer Kindergartengruppe mit maximal 24 Kindern.
Zu unserem Haus gehört ein 2015 in Elternarbeit finanzierter und angelegter wunderschöner Naturgarten, der zugleich das Herz der Einrichtung ist.

Wir wünschen viel Freude beim Entdecken unserer Website!

Eltern-Kind-Gruppe für die Kleinsten startet wieder ab Juli 2022

20. Juni 2022
Die schon seit vielen Jahren existierende Eltern-Kind Gruppe (EKG) ist ein Angebot für Mütter und Väter mit ihren Kindern ab...
Lesen Sie weiter

Infotermin für die Jurte: Donnerstag, 23. Juni 2022 von 15 – 16 Uhr!

31. Mai 2022
!!! Aktuell: Infotermin für die Jurte bei uns vor Ort für interessierte Familien: => Am Donnerstag, den 23. Juni von...
Lesen Sie weiter

Wir suchen pädagogische Unterstützung

10. April 2022
Sie sind auf der Suche nach einem Umfeld, in dem Kinder, die Verbundenheit zur Natur und die Gemeinschaft im Zentrum...
Lesen Sie weiter

Unser großes Projekt: Die Jurte

Der Waldorfkindergarten bekommt Zuwachs – durch eine Jurte!

Auf der Nordseite unseres Kindergartengeländes entsteht mit dem Bau einer Jurte das Zuhause für eine zusätzliche Gruppe von bis zu 20 Kindern. Gemäß der naturnahen Waldorfpädagogik erleben die Kinder hier Geborgenheit – und Nachhaltigkeit: Weitgehend autark wird geheizt, Strom und Trinkwasser erzeugt. Mit hoher pädagogischer Wirkungskraft! 

Im Hinblick auf die Ausstattung bietet die Jurte einen vergleichbaren Komfort wie ein nachhaltig gebautes Wohngebäude, indem hochwertige Naturmaterialien mit innovativen Konzepten verbunden werden. So wird der Gruppenraum von einem Pelletofen beheizt, von einer Photovoltaik-Anlage mit Strom versorgt und von einem modernen System mit Trinkwasser ausgestattet, bei dem Brauchwasser durch Pflanzenklärung gereinigt und anschließend in Gießwasser umgewandelt wird. Die Kinder lernen so einen achtsamen und verantwortungsvollen Umgang mit sich und der Natur.

Die Jurte bildet mit ihren 50m² Nutzfläche zukünftig den räumlichen Mittelpunkt für die neu geschaffene Naturgruppe und verkörpert somit einen Ort, an dem sich die Kinder beschützt und heimisch fühlen können. Der runde Grundriss und die warme und geborgene Atmosphäre, die von der Jurte ausgeht, entsprechen den Bedürfnissen, die Kinder in den ersten Lebensjahren besonders benötigen: Hülle und Geborgenheit. 

Investieren heißt zukunftsfähig bleiben

Seit über 30 Jahren ist der Waldorfkindergarten Gelnhausen e.V. gewachsen. Mit jeder Generation! Der Bau der Jurte ist für die Entwicklung des Kindergartens der nächste, notwendige Schritt, um neue Betreuungsplätze zu schaffen. Gleichzeitig ermöglicht das kreisrunde Bauwerk, dass Nachhaltigkeit erlebbar wird. 

Für uns als gemeinnütziger Verein, der durch Spenden finanziert ist und durch ehrenamtliche Elternarbeit getragen wird, bedeutet der Bau der Jurte einen großen, finanziellen Kraftakt.

Darum brauchen wir Ihre Hilfe!

Wir vertrauen darauf, dass wir durch viele helfende Hände auch diesmal etwas gemeinsam erschaffen können. Seien Sie ein wichtiger Partner unserer starken Gemeinschaft. Zusammen stellen wir die Jurte auf die Beine!

Unser Konto:
IBAN: DE66 5079 0000 0008 5409 77
VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG
Verwendungszweck: Spende Jurte (Ihr Name und Anschrift)

Oder einfach via Paypal:  Paypal-Spende Jurte

Danke für Ihre Unterstützung!

Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Jurten-Projekt:

Die Jurte – ein Raum in der Natur

Das pädagogische Konzept

Die Naturkreisläufe

Jobs